Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    xmy-lifex

   
    secret-lady

    tarekturnbeutel
    ahdietuete
   
    timetotell

   
    faunadestia

    missforevernameless
   
    gedankenraum

    - mehr Freunde



http://myblog.de/anibeutel

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Unwissenheit

Sie sagt etwas; Ist sich relativ sicher die Wahrheit zu sagen. Ihr Vorhaben scheint die Wahrheit zu sein. Doch was ist, wenn sie lügt? Wenn sie lügt, ohne es überhaupt zu wissen?

Die Gedanken in ihrem Kopf, die Gefühle in ihrem Herzen, alles macht zurzeit wenig Sinn bei ihr. Nichts kann sie mit größter Aufrichtigkeit von sich geben. Alle ihre Meinungen, Einstellungen, Erinnerungen und Erwartungen sind ein großes Chaos. Sie weiß, dass sich viel über die Jahre in ihr selber verändert hat, doch in welche Richtung kann sie nicht angeben.

Um sich selber vom Lügen zu schützen, verbietet sie sich den Mund. Wenn sie jemand was fragt, muss sie antworten. Oder nicht? Und wenn sie antwortet, versucht sie ehrlich zu sein. Ist sie denn auch ehrlich? Bei jeder Antwort wächst die Unsicherheit. Hört auf mit dem Krieg in ihr! Sie möchte in Frieden leben! Sie möchte ehrlich sein! Vielleicht möchte sie es auch nicht? Sie kann es ja nicht wissen.

16.12.14 18:22
 
Letzte Einträge: Einäugige schwarze Katze von links


bisher 8 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Maccabros (16.12.14 19:31)
Wer lügt, sagt BEWUSST die Unwahrheit, daher lügt SIE nicht...


(16.12.14 20:04)
Jeder Mensch lügt ca. 200 Mal am Tag.


Hope / Website (16.12.14 20:21)
Diese Unwissenheit ist furchtbar.


Schepper (17.12.14 01:45)
Hope hat recht.. das is furchtbar...


(17.12.14 06:48)
wer 200 mal am Tage lügt, der hat ein gespaltenes Verhältnis zur Wahrheit...


Andreas / Website (17.12.14 14:40)
Es wäre schön wenn es immer eine absolute Wahrheit gäbe. Ich glaube aber dass Wahrheit unerreichbar ist, jedenfalls meistens. Und dass sich auch kein Mensch darum kümmert. Wichtiger ist Ehrlichkeit und Authentizität; das reich völlig und ist mehr als die meisten zu Stande bringen. Wahrheit ist immer eine Frage des Standpunktes. Liebe Grüße!


lebenslabyrinth / Website (17.12.14 22:55)
...die Gedanken von Andreas treffen den Kern, es geht meist um das authentische ICH...


anibeutel.myblog.de / Website (23.12.14 20:10)
Ich danke euch allen für eure Kommentare und die Gedanken, die ihr mir dagelassen habt.
In Liebe Ani Beutel

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung