Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    xmy-lifex

   
    secret-lady

    tarekturnbeutel
    ahdietuete
   
    timetotell

   
    faunadestia

    missforevernameless
   
    gedankenraum

    - mehr Freunde



http://myblog.de/anibeutel

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Einäugige schwarze Katze von links

Zukunftsängste plagen sie. Sie sucht nach Zeichen des Universums, die ihr zeigen, was ihre Zukunft für sie bereithält, doch ihre Befürchtungen werden dadurch nur noch verstärkt.

Es ist nicht das erste Mal in ihrem Leben, dass Zukunftsängste sie verfolgen. Denkt sie zurück an ihre Ängste zuvor, kann sie ihrem alten Ich kein Mitgefühl entgegenbringen. Offensichtlich ist das, was sie jetzt durchlebt wesentlich ernstzunehmender, wirkt realer und nicht aus der Luft gegriffen.

Was kann sie tun gegen das Leid, welches sie plagt?

Sie muss sich stellen. Sie wird sich stellen. Sie muss es meistern. Sie wird es meistern.

6.9.15 22:24
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Dorehn / Website (6.9.15 23:04)
...was wird die Zukunft mit dem Sich-stellen im Hier und Jetzt wohl bringen...? Nicht Jede/r will es wirklich wissen und sich darauf einlassen...


flo / Website (7.9.15 05:04)
eine einaeugige, schwarze katze von links?
wirklich?
ist vermutlich seltener als eine sternschnuppe.
vielleicht darfs man sich dann etwas wuenschen...

oft kann man sich dorthin denken,
wo man hin moechte.
zielorientiertes leben und handeln.
und sich ja nicht von dummen gedanken ablenken lassen

sie wir es meistern!! bestimmt.


Pascale (25.2.17 17:39)
Mal wieder viele Grüße

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung