Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    xmy-lifex

   
    secret-lady

    tarekturnbeutel
    ahdietuete
   
    timetotell

   
    faunadestia

    missforevernameless
   
    gedankenraum

    - mehr Freunde



https://myblog.de/anibeutel

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
ultraviolence

Brich sie; Bau sie wieder auf. Lass sie los; Nimm sie wieder in den Arm. Küss sie; Schlag sie.

Gib ihr all deine Ultrabrutalität! Sie spürt wie sehr du sie liebst. Du hast sie geschlagen und es fühlte sich an wie ein Kuss. Durch warme Sommerbrisen seid ihr gerannt. Durch die endlosen Sommernächte Mitte Juli seid ihr geflohen. Sie vermisst eure Nächte und die Momente, die ihr geteilt habt. Doch dir hat das alles nichts bedeutet. Du betest, doch du betest nicht mehr für sie. Du hast jemand anderen für den du betest. Wo bleibt deine Ultrabrutalität? Für immer wird sie dich lieben. Für immer wird sie deine Ultrabrutalität lieben.

17.6.14 19:42
 
Letzte Einträge: Einäugige schwarze Katze von links


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Kim / Website (18.6.14 15:57)
Das hört sich verdammt traurig an!
Solch einen Menschen sollte man nicht lieben, es macht einen kaputt...

Ich wünsch dir wirklich, dass du es schaffen wirst,
ihn aufzugeben, denn er hat es offensichtlich schon getan, warum du nicht also auch, wenn die Zeit
gekommen ist, wo du es kannst.

alles liebe Kim


Ani Beutel (21.6.14 21:58)
Vielen Dank für deinen Kommentar Kim, doch meine Texte basieren nicht auf meinem Leben. Trotzdem danke fürs lesen!
Deine Ani Beutel

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung