Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    xmy-lifex

   
    secret-lady

    tarekturnbeutel
    ahdietuete
   
    timetotell

   
    faunadestia

    missforevernameless
   
    gedankenraum

    - mehr Freunde



https://myblog.de/anibeutel

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Hassliebe

Man kann niemanden zwingen zu lieben, deshalb bittet sie zu hassen.

Sie weiß, dass er sie nicht liebt. Sie weiß, dass sie nicht die erste Person ist, an die er morgens denkt. Sie weiß, dass sie ihn nie wieder zurückgewinnt.

Sie weiß, dass er sie nicht liebt. Damit kann sie umgehen. Denn sie weiß auch, dass man ihn nicht zwingen kann zu lieben.

Was also wünscht sie von ihm, wenn er sie nicht lieben wird?

Sie möchte nicht, dass sie ihm gleichgültig ist. Denn nichts wäre jetzt schlimmer als Gleichgültigkeit seinerseits. Wieso? Wenn jemand Gleichgültigkeit jemand anderem gegenüber verspürt, dann ist ihm die Person nicht wichtig. Dann sind da keine Gefühle für denjenigen. Und wenn er ihr dann über den Weg laufen würde, würde er sie vermutlich noch nicht mal anschauen.

Darum wünscht sie sich von ihm gehasst zu werden. Denn wenn jemand Hass gegen jemanden empfindet, bedeutet sie ihm etwas. Denn da sind Gefühle für denjenigen. Und Hass kann ein sehr starkes Gefühl sein, sogar vergleichbar stark wie Liebe. Wenn er ihr dann über den Weg laufen würde, würde er sie mit hasserfüllten Augen anblicken und sie wäre glücklich, da sie wüsste er hat Gefühle für sie.

4.9.14 13:40
 
Letzte Einträge: Einäugige schwarze Katze von links


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Maccabros (4.9.14 17:39)
Leider können wir nicht über Gefühle befehlen - seien es die anderer oder über unsere eigenen...


flo / Website (4.9.14 21:48)
hallo du!
wer ist 'sie'
bist du 'sie'?

interessanter gedanke,
dass hass besser ist als nichts...

warum nicht die eigenen gefuehle zaehmen,
in dem man versucht,
moeglichst wenig an die betreffende person zu denken?


Andreas / Website (5.9.14 00:04)
Warum wollen wir dass jemand Gefühle für uns hat, warum ist uns das so wichtig? Ich habe vorgestern den Film "Into the wild" gesehen, der mich umgehauen hat. Kurz vor dem Ende hat der Hauptdarsteller etwas aufgeschrieben, "Liebe hat nur dann einen Sinn wenn man sie teilt". Er ist unendlich schön, und unendlich traurig. Ich habe nochmal deine Freundschaftsanfrage angenommen, wenn es noch immer nicht funktioniert ist myblog Schuld. Liebe Grüße!


Ani Beutel / Website (5.9.14 12:30)
Vielen Dank für eure Kommentare!
Ich schätze unser Verhalten kann ausschlaggebend sein für die Gefühle, die andere uns gegenüber verspüren Maccrabos. Befehlen kann man somit Gefühle nicht, aber beeinflussen unter Umständen vielleicht schon.
Hallo flo nein ich bin nicht 'sie'. Ani Beutel ist eine Art Charakter, oder besser mehrere Charakter, mit denen es mir möglich ist neue Welten zu entdecken. Gefühle zähmen ist immer eine schwierige Sache, vorallem wenn man jemanden einseitig liebt.
Den Film kenn ich leider nicht. Ich habe mir den Titel mal aufgeschrieben und schaue mal wann ich Zeit habe ihn zu schauen
Liebe Grüße Ani Beutel

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung