Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    xmy-lifex

   
    secret-lady

    tarekturnbeutel
    ahdietuete
   
    timetotell

   
    faunadestia

    missforevernameless
   
    gedankenraum

    - mehr Freunde



https://myblog.de/anibeutel

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Leben

Wann weiß man schon, wann man unten angekommen ist? Kann es nicht auch vorkommen, dass man den Gipfel nur mit dem Tal verwechselt?

Sie weiß nicht, ob sie unten angekommen ist oder, ob sie gerade oben ist. Vielleicht ist sie auch an beiden Orten nicht? Aber auf welchem Weg ist sie dann – nach unten oder oben? Wird sie es erst merken, wenn sie dort angekommen ist? Ist es dann zu spät?

Sie hat Angst, dass sie auf dem Weg nach unten ist, falls sie dort noch nicht angekommen ist. Sie hofft, dass irgendwer sie auf dem Weg rettet, falls sie Hilfe brauch.

Kein Weg in Sicht, keine Rettung in Sicht. Sie weiß nicht wo sie geht, sie weiß nicht mit wem sie geht.

Leben?

27.9.14 18:08
 
Letzte Einträge: Einäugige schwarze Katze von links


bisher 8 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Tell (27.9.14 19:13)
Ich versuche jetzt mal deine Frage mithilfe deines Vorhergehenden Textes und meiner eigenen Sich "lyrischer" Form zu beantworten und mir zeitgleich einen neuen Blogeintrag einfallen zu lassen. Leben?

Besteht aus Höhen und Tiefen
Einem ständigen Auf und Ab
Jeder Tag ein Neuanfang
Oder altes neuinterpretierend

Tage und Nächte sie vergehen
Jahre um Jahre wir zählen
Tag ein Tag aus
Leben wir oder werden wir gelebt?

Sicher ist doch nur
Nicht alles wird so laufen wie du es willst
Doch alleine der Glaube an ein Leben
Lässt dich tatsächlich leben

(C) T2T


P.S. Sorry, momentan krieg ich leider keine wirklich guten Texte mehr hin -.-
Hoffe es ist trotzdem okay :/


GLG Tell


Ani Beutel / Website (28.9.14 02:26)
Dein Text ist wirklich sehr schön! Finde es echt verdammt schön zu sehen, dass so auf meinen Eintrag eingegangen bist. Vielen, vielen Dank!
Liebe Grüße Ani Beutel


Maccabros (28.9.14 12:32)
Ob unten oder oben - was zählt ist die Sichtweise von DIR und wie Du mit dem Standort umgehst oder was DU daraus machst...


Ani Beutel / Website (28.9.14 21:42)
Wahre Worte maccabros..
Danke für deinen Kommentar und liebe Grüße Ani Beutel


flo / Website (28.9.14 22:27)
ist man irgendwann angekommen?
und wenn ja: wer sagt, was das ziel ist?


Maccabros (29.9.14 06:19)
@ flo

manchmal ist oder kann der Weg an sich das Ziel sein...


Tell (30.9.14 06:17)
Danke
Keine Ursache
Danke, dass deine Texte an sich teilweise so inspirierend seinkkönnen für andere Schreiberlinge :D


Ani Beutel / Website (1.10.14 23:08)
Vielen vielen Dank für ein so tolles Kompliment T2T!
In Liebe Ani Beutel ♥

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung